Cinepänz - Kölner Kinderfilmfest 2009
Foto

Love, Peace & Beatbox

Dokumentarfilm Deutschland 2007, Regie: Volker Meyer-Dabisch, mit: Mando, Wetlipz, Chlorophil, Bee Low, Zeero, DJ Mesia, 70 Min., empfohlen ab 12 Jahren

Zirpen, Knarren, Knistern, Ploppen - der Dokumentarfilm gibt einen spannenden Einblick in eine wenig bekannte Musikform, in die Berliner Beatbox-Szene und den Kampf um die Beatboxmeisterschaft.

Nach der Schulvorstellung am 27.11. gibt Beatboxer Mani Moeinolsadat Einblick in die Kunstform. Am Samstag 28.11 kommt der Berliner Beatboxer Bee Low, Protagonist im Film und Veranstalter der Beatbox-Weltmeisterschaften, zum Gespräch und Live-Act.

Fr. 27.11. 9.00 Uhr * Filmhaus Kino
Sa. 28.11. 19.45 Uhr * Filmhaus Kino

Adresse dieses Dokuments: www.cinepaenz.de/online-archiv/2009/lovepeace.php