Cinepänz - Kölner Kinderfilmfest 2009
Foto

Lippels Traum

Deutschland 2009, Regie: Lars Büchel, mit: Karl Alexander Seidel, Moritz Bleibtreu, Anke Engelke, Christiane Paul, Marius Weingarten, Uwe Ochsenknecht, Edgar Selge, Eva Mattes, 101 Min., empfohlen ab 8 Jahren

Im Traum ist alles möglich - Lippel nimmt uns mit auf seine lustigen und spannenden Abenteuer in den Orient.

Der zurückhaltende 11-jährige Philipp, genannt Lippel, lebt mit seinem Vater im beschaulichen Passau. Die beiden verstehen sich gut, müssen jedoch eine Haushälterin für Lippel einstellen, da Vater Otto für eine Woche auf Geschäftsreise muss. Die zunächst freundliche Dame entpuppt sich bald als kleinkarierter Kinderschreck - selbst das Buch mit "Geschichten aus Tausendundeiner Nacht", welches Lippels Vater seinem Sohn als Trostpflaster geschenkt hat, nimmt sie ihm weg! Inspiriert von diesem Buch träumt sich Lippel nachts in einen märchenhaften Orient. Dort wird sein Vater zu einem König, Klassenkameraden zu Königskindern, und auch die Haushälterin begegnet Lippel als böse Tante. Lippel meistert furchtlos erträumte Schwierigkeiten mit klugen und witzigen Einfällen - wird es ihm gelingen, auch in der Wirklichkeit mutig zu sein?

Der Regisseur Lars Büchel ist eingeladen.

Fr. 27.11. 10.00 Uhr Cinenova Kino
Fr. 27.11. 12.00 Uhr Cinenova Kino
So. 29.11. 12.00 Uhr Cinenova Kino

Adresse dieses Dokuments: www.cinepaenz.de/online-archiv/2009/lippels.php