Cinepänz - Kölner Kinderfilmfest 2008
Foto

Der Zirkus

Stummfilm mit Live-Musik, USA 1928, Buch und Regie: Charles Chaplin, mit: Charles Chaplin, Merna Kennedy, Henry Bergmann, ca. 70 Min., empfohlen ab 8 Jahren

Chaplins rührende Stummfilm-Komödie über die Arbeit beim Zirkus. Der Stummfilmpianist Wilfried Kaets führt uns auf dem Klavier vor, wie eine Filmvorführung im Jahre 1928 gewesen sein könnte.

Auf der Flucht vor der Polizei versteckt sich der Tramp Charles Chaplin in einem Zirkus. Versehentlich und tollpatschig platzt er in die Manege und hat im Nu die Lacher auf seiner Seite. Der Zirkusdirektor engagiert ihn sofort als Clown, aber: Charlie kann nicht auf Kommando komisch sein. Hinzu kommt, dass sich Charlie in die schöne Artistin verliebt; eine Liebe, die nicht gut gehen kann... Die berühmtesten Szenen des Films sind die von Charlie im Spiegelkabinett und die Szene, in der Charlie im Löwenkäfig eingesperrt ist - mit dem Löwen...

So. 23.11. 15.00 Uhr Alte Feuerwache

Adresse dieses Dokuments: www.cinepaenz.de/online-archiv/2008/zirkus.php