Cinepänz - Kölner Kinderfilmfest 2008
Foto

Kino-Specials

Ein Brief für den König (ab 9)
Aufwändige Verfilmung von Tonke Dragts mitreißenden Jugendabenteuer in einer mittelalterlich-phantastischen Welt, die großteils in der Nähe von Köln gedreht wurde.

Die drei ??? - Das Geheimnis der Geisterinsel (ab 6)
Spannender Abenteuerfilm um das berühmte Detektivteam der "Drei Fragezeichen" vor der exotischen Kulisse Südafrikas.

Schickt mehr Süßes (ab 8)
Ein Sommer auf dem Land bei den "Großeltern" ist nicht für jedes Großstadtkind ein Vergnügen. Wie sich die so unterschiedlichen Generationen kennen- und lieben lernen zeigt dieser vergnügliche Film (Generationenübergreifendes Kino - Kino für Kinder, Eltern und Grosseltern).

Der Zirkus (ab 8)
Chaplins rührende Stummfilm-Komödie über die Arbeit beim Zirkus. Der Stummfilmpianist Wilfried Kaets führt uns auf dem Klavier vor, wie eine Filmvorführung im Jahre 1928 gewesen sein könnte.

Short-Cuts-Cologne-Specials: Kurzes für Kurze - Respekt for Kids (ab 4)
Kurzfilmprogramm für Vorschulkinder mit Moderation

Coole Cologne Clips (ab 12)
Videofilme aus der Kölner Jugendszene.

doxs! Special - Blickwinkel (ab 10)
Vier Kurzfilme stellen auf jeweils ihre Art unterschiedliche Lebensgeschichten, -gefühle und Kulturen dar.

Adresse dieses Dokuments: www.cinepaenz.de/online-archiv/2008/specials.php