Cinepänz - Kölner Kinderfilmfest 2008
Foto

Der Sohn des Löwen

Australien/Pakistan 2007, Regie: Benjamin Gilmour, mit: Niaz Khun Shinwari, Sher Alam Miskeen Ustad, 92 Min., Originalfassung - deutsch eingesprochen, empfohlen ab 12 Jahren

Zur Schule gehen - davon kann Niaz nur träumen, denn sein Vater möchte, dass er Waffenhändler wird wie er selbst.

Niaz ist elf Jahre alt und lebt bei seinem Vater, der sein Geld mit dem Verkauf und der Reparatur von Waffen eher schlecht als recht verdient. Für den Vater ist klar, dass sein Sohn einmal das Geschäft übernehmen wird. So muss Niaz schon jetzt im Laden arbeiten und den Umgang mit den Gewehren üben. Niaz aber ahnt, dass es für ein Kind auch ein anderes Leben geben könnte. Er träumt davon, die Schule zu besuchen und mehr zu lernen, als es seinem Vater vergönnt war. Eines ist ihm klar: Dieser Wunsch wird seinem strengen, ungebildeten Vater gar nicht gefallen… In Zusammenarbeit mit dem Allerweltskino e.V., Köln.

So. 23.11. 16.00 Uhr Cinenova
Di. 25.11. 10.00 Uhr Metropolis

Adresse dieses Dokuments: www.cinepaenz.de/online-archiv/2008/loewen.php