Cinepänz - Kölner Kinderfilmfest 2008
Foto

Ein außerirdischer Sommer

Irland 2007, Regie: Martin Duffy, mit: Robert Sheehan, Lorcan Cranitch, Nicola Coughlan, 84 Min.,empfohlen ab 10 Jahren, Originalfassung - deutsch eingesprochen

Eine durchgeknallte Geschichte: Im Sommer 1968, im Sommer der Liebe, verliebt sich der Hippie-Junge Dan in ein Mädchen vom anderen Stern.

Ärger hat der vierzehnjährige Dan schon genug, als er für die Sommerferien 1968 in sein irisches Heimatdorf zurückkehrt. Seine Haare sind etwas zu lang, seine Kleidung etwas zu abgerissen, und sein Denken etwas zu neumodisch. Zu allem Überfluss lernt er dann noch "Janis", das bezauberndste, liebenswerteste Mädchen des Universums kennen. Dan ist rettungslos verliebt, obwohl es ihm die Schöne überhaupt nicht leicht macht. Allmählich dämmert Dan das große Geheimnis: Janis kommt von einem fernen Planeten, ist Flugschülerin und mit ihrem Ufo notgelandet. Dan hat keine Ahnung, wie er das seinem Vater und erst recht den engstirnigen Dorfbewohnern beibringen soll. Er weiss aber auch noch nicht, dass man den Sinn für Zusammenhalt einer irischen Dorfbevölkerung nicht unterschätzen sollte…

So. 23.11. 12.00 Uhr Metropolis
Mi. 26.11. 10.00 Uhr Cinenova

Adresse dieses Dokuments: www.cinepaenz.de/online-archiv/2008/ausserirdischer_sommer.php