Cinepänz - Kölner Kinderfilmfest 2007
Foto

Abschlussfilm

Übergeschnappt

Niederlande 2005, Regie: Martin Koolhoven, mit: Jesse Rinsma, Tom van Kessel, Carice van Houten, Frieda Pittoors, 81 Min., empfohlen ab 8 Jahren, Originalfassung - deutsch eingesprochen

Die schwierige Beziehung zwischen einem lebenslustigen Mädchen und ihrer depressiven Mutter in einer berührenden, gleichwohl optimistischen und humorvollen Verfilmung.

Bonnies Mutter ist schon ziemlich "durchgeknallt": Wenn es ihr gut geht, gibt es Spaß ohne Ende, ansonsten steht sie gar nicht erst auf. Gut, dass Bonnie ihre Großmutter hat, die für ein halbwegs normales Leben sorgt. Das Fürsorgeamt hat bereits ein Auge auf diese "schräge" Familie geworfen. Und als Bonnies Mutter eines Tages mit einem Elefanten nach Hause kommt, wird die Lage ernst: Bonnie soll ins Heim. Da wird sie sich wohl etwas einfallen lassen müssen, um ihre "übergeschnappte" Familie beieinander zu halten…

Zur Abschlussveranstaltung am Sonntag, den 25.11. um 15.00 Uhr besucht die Hauptdarstellerin Jesse Rinsma das CINEPÄNZ-Kinderfilmfest.

Freitag, 23. November, 10.00 Uhr, Odeon
Samstag, 24. November, 14.30 Uhr, Metropolis
Sonntag, 25. November, 15.00 Uhr, Filmhaus Kino***
Abschlussveranstaltung

Adresse dieses Dokuments: www.cinepaenz.de/online-archiv/2007/uebergeschnappt.php