Cinepänz - Kölner Kinderfilmfest 2007
Foto

God Save the King

Schweden 2005, Regie: Ulf Malmros, mit: Josefin Neldén, Cecilia Wallin, Joel Kinnaman, 94 Min., Original dt. eingesprochen, empfohlen ab 14 Jahren

Turbulentes "Feel-Good"-Movie aus der Göteborger Punk-Szene der Achtziger Jahre mit jeder Menge Musik.

Abra ist neunzehn, Punkerin, und sie hat die Schnauze voll vom Kleinstadt- und Arbeiterleben. Als sie bei einem Konzert das Groupie Millan kennen lernt, haut sie ab nach Göteborg und zieht bei Millan ein. Gemeinsam gründen sie eine Punk-Band. Der Plan lautet: Bis Ende des Jahres eine Platte veröffentlichen, danach berühmt sein. Bis dahin arbeitet sie in einer Fabrik, wo sie sich in Dickan verliebt. Und irgendwie wird alles viel komplizierter mit der Beziehung und dem Musikerinnen-Dasein, als sich Abra das jemals vorgestellt hatte.

Montag, 19. November, 10.00 Uhr, Odeon
Montag, 19. November, 17.30 Uhr, Filmhaus Kino
Mittwoch, 21. November, 17.45 Uhr, Filmhaus Kino

Adresse dieses Dokuments: www.cinepaenz.de/online-archiv/2007/god_save_the_king.php