Cinepänz - Kölner Kinderfilmfest 2006
Foto

Workshops

Das Daumenkino-Kino: „Bilder lernen laufen, indem man sie herumträgt“
Kino mal ganz anders: auf der großen Kinoleinwand werden die Daumenkino-Photographien lebendig und zeigen, wie einfach es ist, Bewegung im Bild herzustellen.

Fitnesstraining für rasende Spinxx-Reporter
Vom 18.–25. November ist wieder das Cinepänz-Reporterteam unterwegs: rasend schnell düst es von Kino zu Kino. Echte Spürnasen für gute Stories aus der Filmwelt machen auf www.spinxx.de, der angesagten Adresse für die Filmfestzeitung im Internet, das Rennen!

Starke Typen aus der Trickbox
In der Trickbox ist alles möglich: Wer ist der Stärkste, wer der Schnellste, wer der Klügste. Phantasie ist wichtig, wenn Kinder in der Trickbox ihre Filme machen: Ihr denkt euch eine Geschichte um „Starke Typen“ aus und verfilmt sie in der Trickbox.

Alle Cool hier oder was? – Workshop der KameraKinderKöln
Shakira oder Lara Croft? Tom Cruise oder Michael Ballack? Wer ist für Euch die oder der Coolste? Die Regisseure von KameraKinderKöln drehen mit euch einen witzigen, kleinen Film über das, was „cool“ oder „stark sein“ ausmacht. Ihr macht das Drehbuch und seid die Schauspieler.

Im Profi-Trickfilmstudio Lutterbeck
Immer ein Renner im Cinepänz-Programm: Auch in diesem Jahr zeigt Euch wieder ein Chef des Profi-Trickfilmstudios Lutterbeck am großen Tricktisch, wie Comic-Figuren zum Leben erweckt werden, zu springen und zu tanzen beginnen.

Adresse dieses Dokuments: www.cinepaenz.de/online-archiv/2006/workshops.php