Cinepänz - Kölner Kinderfilmfest 2004

Warning: implode() [function.implode]: Invalid arguments passed in /kunden/44128_50931/rp-hosting/14089050/14089050/cinepaenz.de/www/online-archiv/2005/acounter.php on line 54

16. Kölner Kinderfilmfest – 12. bis 19. November

Fotos vom Kinderfilmfest 2005

Nun gibt es auch Fotos von der Cinepänz-Eröffnung, der Cinepänz-Jury und den Aktionen rund um die Filme: Fotodokumentation


Abenteuer, Liebe und Sozialkritik – Kinderjury verlieh Cinepänz-Preis

Erfolgreicher Abschluss der einwöchigen Kulturveranstaltung rund um das Thema Kinder- und Jugendfilm, siehe auch die Pressemitteilungen.


Herzlich Willkommen, Ihr Filmfans, groß und klein!

Zum sechzehnten Mal öffnet sich der Vorhang zum Kölner Kinderfilmfest Cinepänz und der gleichzeitig laufenden Jugendreihe See Youth. Wieder haben wir ein Programm zusammengestellt mit anspruchsvollen Filmen, die sich mit dem Leben von Kindern in anderen Ländern genauso beschäftigen wie mit dem Alltag hier bei uns. Mehr zu unserer diesjährigen Themenreihe…


Kölns Oberbürgermeister Fritz Schramma: »Für das kulturelle Leben der Stadt Köln ist Cinepänz, das in diesem Jahr zum sechzehnten Mal stattfindet, unverzichtbar geworden.«
Das Grußwort.


Konstantin Neven DuMont ist Pate für Cinepänz 2005
Das 16. Kölner Kinderfilmfest Cinepänz steht für anspruchsvolle Kinokultur für Kölner Kinder. Für die Förderung dieser Ziele steht auch der Pate des Kinderfilmfestes, Konstantin Neven DuMont, mit seinem Namen:

»Das Kinderfilmfest Cinepänz steht traditionell für den Anspruch, Kölner Kindern anspruchsvolle Filmkultur zu bieten und ihnen so schon frühzeitig die Möglichkeit zur Qualitätsauswahl im zunehmenden Angebot der Medien zu ermöglichen. Dieses Vorhaben möchte ich mit meiner Patenschaft fördern und unterstützen. Ich wünsche dem JFC Medienzentrum und dem Cinepänz-Organisationsteam viel Erfolg bei seiner Arbeit.«

Adresse dieses Dokuments: www.cinepaenz.de/online-archiv/2005/index.php