Cinepänz - Kölner Kinderfilmfest 2004

Willkommen bei Cinepänz!

Vorhang auf zum Kölner Kinderfilmfest. Zum 15. Mal haben wir für Euch ein tolles Programm zusammengestellt mit Filmen, die nah dran sind an Eurem Alltag oder Euch entführen wollen in eine unentdeckte, nie gesehene Welt in anderen Ländern, zu anderen Zeiten.

Wie haben Kindern in früheren Zeiten gelebt, was haben sie gespielt und gedacht? Wie sah die Welt aus vor 30 Jahren, vor 50 oder gar vor 100 Jahren, als Eure Eltern, Großeltern oder Urgroßeltern einmal Kinder waren? In unserer Themenreihe »Reise in eine andere Zeit« laden wir Euch auf eine Zeitreise ein: in die flippigen 70er, die Nachkriegzeit, die Jahrhundertwende, weiter über das tiefe dunkle Mittelalter bis in die frühe Eiszeit. Oder schaut Euch an, wie sich das Kino verändert hat im Laufe der Jahrzehnte. Kino wie vor 100 Jahren könnt Ihr erleben bei der Stummfilmvorführung mit Livemusik von Charlie Chaplins Klassiker The Kid. Auf Zeitreise durch die Kinowelt geht ihr im Doublefeature der alten und neuen Verfilmung von Das fliegende Klassenzimmer.

Brandaktuelles, aufregendes Kino seht Ihr dann in unserem Wettbewerbsprogramm mit Kölner Premieren in den Kölner Kinos Odeon, Metropolis und Cinenova. Kleine Filmjuwelen aus dem fernen Thailand (My Girl) oder Neuseeland (Her Majesty) gibt es hier zu entdecken. Und Filme aus Skandinavien (Kleine Miss Norwegen, Hin und her, Wolfssommer) und Holland (Polleke), die es verstehen, engagierte Themen fesselnd und unterhaltsam zu präsentieren. Wir sind uns sicher, der Kinderjury wird es in diesem Jahr nicht leicht fallen, aus den vielen guten Filmen »ihren Sieger« zu prämiieren – erstmals mit einem Filmpreis, dem mit 1000 € von Super RTL gestifteten Cinepänz-Preis.

Das Eröffnungsfest am 20.11. im Kino Odeon rund um den spannenden deutschen Kinderkrimi Der Dolch des Batu Khan entführt Euch in die Welt archäologischer Funde, verborgener Schätze und in die Blütezeit der mongolischer Fürsten vor 1000 Jahren. Sicherlich ein Höhepunkt wie auch die Abschlußveranstaltung am 27.11. im Cinenova.

Cinepänz bietet ein vielfältiges Programm für Vorschulkinder wie für junge Teenies. Für Jugendliche haben wir in diesem Jahr eine eigene Filmreihe zusammengestellt: »See Youth – Filme für junge Leute ab 14 Jahren« mit eigenem Programmfolder. Zu beiden Reihen gibt es ein umfangreiches Rahmenprogramm: Im Kino begrüßen wir zahlreiche Gäste: von Filmemachern und Darstellern, über Hundetrainer bis hin zu Experten fremder Kulturen. Und in den Einrichtungen vertiefen Gespräche mit Zeitzeugen und Spielaktionen Eure Reiseerfahrungen in die Zeit. In den vielen Workshops und Seminaren könnt Ihr Filmemachern über die Schulter schauen, selbst aktiv werden oder hautnah erkunden, welche Ausbildungen Euch die Filmstadt Köln zu bieten hat.

Viele berührende, lustige, spannende, traurige, originelle Kinoerfahrungen wünschen wir Euch.

Euer Cinepänz-Team

Adresse dieses Dokuments: www.cinepaenz.de/online-archiv/2004/vorwortjfc.php