Cinepänz - Kölner Kinderfilmfest 2003

Kleine Helden

Schweden 2002, Regisseur: Ulf Malmros, mit: Ariel Petsonk, Zamand Hägg, Michael Nyqvist, Anna Pettersson
89 Min., empfohlen ab 7 Jahren

Schwungvoll erzählte Geschichte über die große Kraft der Freundschaft und den Willen, Sehnsüchte Wirklichkeit werden zu lassen. Ein mutmachender Film.

Bild: Fatima und Marcello liegen auf einer Wiese

Der zehnjährige Marcello hat reichlich Phantasie. Doch damit kommt er leider beim Fußballspielen mit den anderen Jungs nicht sehr weit. Und auch sein Vater hält ihn für einen Träumer. Und ein bisschen ist das Marcello wohl auch: er würde nämlich so gerne einmal fliegen! Als die selbstbewusste Fatima in Marcellos Klasse kommt, werden die beiden schnell Freunde, denn auch Fatima hat einen großen Wunsch: Fußballspielen. Da werden beide wohl ihre Fähigkeiten zusammenlegen müssen, um aus Träumen Wirklichkeit werden zu lassen.

Zur Vorführung am Mittwoch, 26.11. um 10.00 Uhr im Odeon bieten wir eine Gebärdenübersetzung für gehörlose Kinder an. Info zur Gebärdenübersetzung

Mittwoch, 26.11., 10:00 Uhr, Odeon (mit Gebärdenübersetzung)
Donnerstag, 27.11., 15:00 Uhr, Odeon mit Spielaktion
Freitag, 28.11., 15:00 Uhr, Cinenova mit Spielaktion

Adresse dieses Dokuments: www.cinepaenz.de/online-archiv/2003/kleinehelden.php