Cinepänz - Kölner Kinderfilmfest 2002

Die kleine Hexe

Animationsfilm CSSR/ BRD 1983, Regie: Zdenek Smetana, nach dem Kinderbuch von Otfried Preußler
91 Min.; FSK: ab 6, empfohlen für die jüngsten Zuschauer

Damit ihr sehnlichster Wunsch wahr wird, lernt eine kleine Hexe mit großem Herz das Hexen auf ihre eigene Art. Ein Zeichentrickfilm nach dem bekannten Kinderbuch von Otfried Preußler.

Die kleine Hexe wohnt mit ihrem Freund, dem Raben Abraxas, in ihrem Hexenhäuschen im Wald. Sie wünscht sich nichts sehnlicher als in der Walpurgisnacht mit den anderen Hexen zu tanzen. Aber sie ist erst 127 Jahre alt und darf noch nicht mit erwachsenen Hexen feiern. Nur wenn die kleine Hexe richtig zaubern kann, darf sie beim nächsten Mal dabei sein. Unterstützt von Abraxas lernt sie fleißig Zaubersprüche und tut alles, um anderen zu helfen. Doch die alten Hexen sagen: Nur eine böse Hexe ist eine gute Hexe.

Samstag, 23. 11., 11.00 Uhr, Ev. Jugendbüro, mit Aktion
Montag, 25. 11., 10.00 Uhr, Ev. Jugendzentrum Hackenbroich*
Dienstag, 26. 11., 10.00 Uhr, Kinder- Jugendzentrum Glashütte*

Adresse dieses Dokuments: www.cinepaenz.de/online-archiv/2002/kleinehexe.php