Zwischen Multiplex und Daumenkino
Perspektiven der Kinderfilmarbeit
Tagung des JFC Medienzentrums am 17.9.1999

Arbeitsgruppe 2:
Das Internet als Medium der Recherche, Information und Kommunikation für kinobegeisterte Kinder und Kinderfilmexperten

Vorspann: Was ist das "Internet" eigentlich?
öffnen grün

Akt 1: Suche im WWW
öffnen Szene 1: Ich suche Informationen zum Film "Pauls Reise".
öffnen Szene 2: Wie finde ich mehr Material und wer verleiht diesen und andere Filme?
öffnen Szene 3: Für mich sind immer die aktuellsten News wichtig.
öffnen Szene 4: Was läuft in den Kinos in meiner Umgebung?

Akt 2: Spezielle Seiten im Bereich Kinderfilm.
öffnen Szene 1: Institutionen im Netz.
öffnen Szene 2: Erfolgversprechende sonstige Filmseiten.
öffnen Szene 3: Spezielle Seiten für Kinder

Akt 3: Ich will selbst im Internet aktiv werden.
öffnen Szene 1: Eigene "Domain" aufmachen oder "Dachverband mach das mal!"?
öffnen Szene 2: Schwierigkeiten, Fehleinschätzungen und andere Komplikationen.
öffnen Szene 3: Die Mittel zum Erfolg: Nicht nur Geld.

Nachspann: Fragen und Zusammenfassung.
öffnen rot


Referent: Udo Lange