Regisseur Arend Aghte zu Besuch beim Kinderfilmfest CINEPÄNZ

Den Regisseur Arend Aghte kennt man durch seine legendären Filme wie "Flussfahrt mit Huhn" oder "Küken für Kairo". Im Rahmen des 26. Kölner Kinderfilmfests CINEPÄNZ stellte er vor ausverkauftem Saal seinen neuesten Film vor: "Rettet Raffi!"
Der Film erzählt vom Hamster Raffi, der entführt in eine abenteuerliche Odyssee gerät, dicht auf den Fersen sein Besitzer Sammy, der ihn zu retten versucht.

Moderiert vom Filmrefenten Michael Kleinschmidt berichtete Arend Aghte von den Dreharbeiten zum Film und erklärte den Kindern, warum Filmaufnahmen mit Hamstern besonders schwierig sind. Die Kinder nutzten die Gelegenheit, einem "richtigen" Filmregisseur Fragen zu stellen, ausgiebig und überzeugten sich, dass vor jedem spannenden und unterhaltsamen Film zuerst eine Menge Arbeit notwendig ist.

Bild: Arend Aghte (links) und Michael Kleinschmidt
zurück