Filme der Film- und Medienakademie für Kinder und Jugendliche: "Der Wettbewerb" + "Be different"

  • So, 13.11.16 14:00 Uhr, Film,, Odeon Kino, Severinstr. 81, 50678 Köln


[b]CINEPÄNZ kooperiert auch in diesem Jahr wieder mit der Film- und Medienakademie und zeigt zwei aktuelle Filme mit gesellschafts- und jugendrelevanten Themenschwerpunkten: [/b]

Um ins Halbfinale des Jugendtheater-Wettbewerbs zu gelangen, muss das Team ‚Twister‘ den großen Konkurrenten, ‚Team ‚Hurrikan‘, schlagen. Während sich die Profis des Teams ‚Hurrikan‘ ihres Sieges schon sicher sind, machen sich die jungen Schauspieler von Team ‚Twister‘ nicht zu große Hoffnungen, in die nächste Runde zu kommen. Vor allem der ehrgeizige Alex möchte keinesfalls eine Blamage davontragen und lässt all seine Aggression an dem kleinen Thomas aus. Dabei möchte sich Thomas mit seinen Freunden nur gut verstehen – der Sieg beim Theater-Wettbewerb bedeutet ihm nicht so viel. Als schließlich Julius vom gegnerischen Team im Hinterhalt zusammengeschlagen wird, gerät Alex unter Verdacht. Doch greift er wirklich zu solchen Mitteln, um seine Konkurrenten auszuschalten?

Der Wettbewerb


Jugenddrama: D, 2016
Lauflänge: 34 Min.



Tim, Dominik, Jake, David und Justin wollen mal einen echten Männerurlaub machen. Auf dem Weg zur Jugendherberge treffen sie auf dem Bahnhof auf die Clique von Nico und seinen Freuden, zu denen auch Lara und Lisa gehören. Nico, der offen mit seiner Homosexualität umgeht, macht sich auf dem Bahnsteig an die Jungs aus Tims Clique ran. Doch die haben nicht viel übrig für Schwule und erteilen Nico eine ordentliche Abfuhr. Dumm für Nico, dass alle dasselbe Ziel haben. Denn in der Jugendherberge wird Nico von Tims Freunden aufs übelste gemobbt. Besonders Dominik kommt mit Schwulen gar nicht klar. Als Dominik auch noch erfährt, dass Tim mit Lisa aus der anderen Clique ein Verhältnis hat, wird es ernst. Kann Dominik seine Wut in den Griff bekommen?

Be different


Jugenddrama: D, 2016
Lauflänge: 27 Min.



Moderation: Frank Hellmich


In Kooperation mit


Kinder 4,50 € (3,00 € Gruppenpreis bei 10 Kindern), Erwachsene 5,50 €
zurück