Nicht ohne uns

  • So, 13.11.16 14:00 Uhr, Film, Premiere, Cinenova Kino, Herbrandstr. 11, 50825 Köln
  • So, 13.11.16 14:45 Uhr, Film, Premiere, Cinenova Kino, Herbrandstr. 11, 50825 Köln
  • Mo, 14.11.16 10:00 Uhr, Film, Premiere, Cinenova Kino, Herbrandstr. 11, 50825 Köln


Der Film begleitet Kinder aus aller Welt auf ihrem Weg in die Schule: Da ist zum Beispiel der zwölfjährige To aus Laos, der wegen der weiten Reise im Boot über den Mekong die ganze Woche über in der Schule bleibt. Oder die Waise Alphonsine aus einem Dorf an der Elfenbeinküste, die zur Schule geht, nicht um zu lernen, sondern um dort Geld zu verdienen. Oder die zwölfjährige Sai aus Indien, die mit ihrer Mutter nach New York übergesiedelt ist und dort eine Schule für begabte Kinder besucht. Der zwölfjährige Vincent dagegen ist sehr heimatverbunden. Er lebt in den Bergen in Österreich, wo seine Eltern einen Gasthof betreiben. Um zur Schule im Tal zu kommen, muss er im Winter tagtäglich eine halsbrecherische Skiabfahrt auf sich nehmen. Der HIV-positive Luniko wiederum wächst in dem südafrikanischen Township Khayelithsa auf und kann nie ohne Angst zur Schule gehen.

Die Regisseurin ist anwesend.
In Kooperation mit dem Kinder-Medien-Festival GOLDENER SPATZ
Die Vorführung am Sonntag um 14.45 Uhr läuft in arabischer Sprache, Flüchtlingskinder sind eingeladen.

"ليس بدوننا"
فيلم وثائقي مثير للإعجاب عن الأطفال الذين يفعلون كل شيء ليتمكنوا من الالتحاق بالمدرسة.
وسيتم عرض الفيلم يوم الاثنين الساعة 14:45 في سينما سينينوفا باللغة العربية، وتم توجيه الدعوة لأطفال اللاجئين.

Die Vormittagsveranstaltungen für Schulen laufen im Rahmen der Schulkinoreihe "CINEPOINT - Schule des Sehens".


Nicht ohne uns


Deutschland 2016
Regie: Sigrid Klausmann
Dokumentarfilm, 87 Min.
empfohlen ab 9

Kinder 4,50 € (3,00 € Gruppenpreis bei 10 Kindern), Erwachsene 5,50 €
zurück