Dokfenster Köln 2015 - Programm 2

  • Mi, 18.11.15 09:00 Uhr, Film, Special, Filmhaus Kino, Maybachstr. 111, 50670 Köln
  • Mi, 18.11.15 11:00 Uhr, Film, Special, Filmhaus Kino, Maybachstr. 111, 50670 Köln


Das DOKFENSTER KÖLN öffnet beim Kölner Kinderfilmfest CINEPÄNZ ein Fenster zum Dokumentarfilm. An vier Tagen zeigen wir im Filmhauskino dokumentarische Kurzfilme für Kölner Schüler. Die Filmvorführungen zu Themen wie Geschlechterdifferenzen (Jungssport/Mädchensport?), Migration/Integration (Ich bin jetzt hier!), Identität (Wenn ich in den Spiegel schaue…) und Umbruch/Zukunft (Cut und dann?) werden mit moderierten Gesprächen begleitet. Dabei ist dem Veranstalter, der Dokumentarfilminitiative, die filmkünstlerische Begegnung besonders wichtig: Die Schülerinnen und Schüler sollen so auch die Arbeits-, Sicht- und Interpretationsweisen der dokumentarischen Praxis und des jeweiligen Filmemachers kennenlernen.

Programm 2 „Cut und dann?“


(14-16 Jahre / 9.-11. Klasse), ca. 90 Min.
filmkünstlerische Begegnung mit jugendlichen Filmemachern und Protagonisten sowie den Verantwortlichen des Programms Screenagers - in Kooperation mit Screenagers

CUT. Drei Schnitte. Drei Schritte.


D 2014. 20 Min. R: Nastasija Mengel/ Greta Kerkhof/ Jule Wagner/ Naomi Daufenbach/ Pascal Semler/ Matthias Staubach
Drei Jugendliche (14) erzählen von ihrem Leben, das nicht immer einfach war. Drei Geschichten über Rückschläge und den Willen, trotzdem weiterzumachen.
Deutscher Jugendvideopreis 2015

DIE ERSTE MUTTER


D 2014. 6:20 Min. R: Mohamad Al Kaddah
Mohammad ist allein aus Syrien geflohen und spricht von seiner Sehnsucht nach seiner Familie und seiner Heimat.
Kinder 3,00 €, Erw. 4,00 €, Gruppen ab 10 Kindern pro Kind 2,50 €
zurück