Die Blindgänger

  • Di, 25.11.14 10:00 Uhr, Film, Themenreihe, Ev. Jugendzentrum Hackenbroich, Hackhauser Str. 67, 41540 Dormagen, Tel: 0 21 33/26 97 45
  • Sa, 29.11.14 16:00 Uhr, Film, Themenreihe, Filmhaus Kino, Maybachstr. 111, 50670 Köln


Marie und ihre ebenfalls dreizehnjährige Freundin Inga sind blind, beide leben in einem Internat für Sehbehinderte, und beide sind ganz normale Teenies, die sich Gedanken über Jungs machen, darüber wie sie aussehen, oder auch, wie sie im Unterricht abschreiben können. Marie lernt den Russlanddeutschen Herbert kennen, der sich mit Diebstählen und seinen harten Fäusten durchschlägt. Marie versteckt Herbert im Internat und freundet sich mit ihm an. Was eine erste große Liebe sein könnte, wird jedoch ein Abschied: Herbert hat keine Illusionen mehr über das Leben in Deutschland und will nur noch zurück nach Kasachstan. Marie will dafür sorgen, dass er das schafft…
Für Gruppen und Schulklassen mit blinden oder sehbehinderten Kindern können auch Vorführungen mit Audiodescription angeboten werden. Bitte sprechen Sie uns an.

Die Blindgänger


Deutschland 2003, Regie: Bernd Sahling, mit: Ricarda Ramünke, Dominique Horwitz, Maria Rother, Oleg Rabuk, 88 Min., FSK: ab 6
empfohlen von 10 bis 14 Jahren


Die Schulkinoveranstaltungen am Vormittag laufen in der Reihe "Cinepoint - Schule des Sehens".
Kinder 3,00 €, Erw. 4,00 €, Gruppen ab 10 Kindern pro Kind 2,50 €
zurück