Lola auf der Erbse

  • So, 23.11.14 11:00 Uhr, Film, Special, Metropolis Kino, Ebertplatz 19, 50668 Köln
  • Mo, 24.11.14 11:00 Uhr, Film, Special, Metropolis Kino, Ebertplatz 19, 50668 Köln
  • Sa, 29.11.14 13:30 Uhr, Film, Special, Cinenova Kino, Herbrandstr. 11, 50825 Köln


Das kann nicht jeder von sich behaupten: Lola wohnt mit ihrer Mutter auf einem idyllischen Hausboot und hat einen alten Seebären zum Freund. Aber sie vermisst ihren Papa, der ist irgendwann gegangen und hat sie zum Abschied auf den Hals geküsst. Seitdem hütet ein großes Pflaster diesen letzten Gruß. Das finden ihre Klassenkameraden alles sehr merkwürdig, und Lola bleibt mit ihren Träumereien allein. Bis Rebin in ihre Klasse kommt, denn der ist auch merkwürdig, weil er und seine Familie sich illegal in Deutschland aufhalten. Als Rebins Mutter krank wird, bleibt Lola nichts anderes übrig, als den neuen Freund ihrer Mutter um Hilfe zu bitten, denn der ist immerhin Tierarzt.
Ein Film auch zum Thema „Mütter und Töchter“.

Zu Gast: Regisseur Thomas Heinemann

Lola auf der Erbse


Deutschland 2014, Regie: Thomas Heinemann, mit: Christiane Paul, Tabea Hanstein, Antoine Monot jr., Olaf A. Krätke, 93 Minuten

Die Schulkinoveranstaltungen am Vormittag laufen in der Reihe "Cinepoint - Schule des Sehens".
Kinder 3,00 €, Erw. 4,00 €, Gruppen ab 10 Kindern pro Kind 2,50 €
zurück