Die Nachtigall

  • Sa, 22.11.14 15:00 Uhr, Film, Premiere, Odeon Kino, Severinstr. 81, 50678 Köln
  • Mo, 24.11.14 09:00 Uhr, Film, Premiere, Metropolis Kino, Ebertplatz 19, 50668 Köln
  • Sa, 29.11.14 13:45 Uhr, Film, Premiere, Odeon Kino, Severinstr. 81, 50678 Köln


Renxing ist ein aufgewecktes, aber etwas verzogenes zehnjähriges Mädchen, das sich den ganzen Tag mit ihrem I-Pad beschäftigen kann. Als ihre Eltern auf eine längere Geschäftsreise müssen, soll sie während der Zeit ausgerechnet zu ihrem langweiligen Opa Zhigen, der noch nicht einmal weiß, wie man ein Smartphone bedient. Und dann unternimmt er mit ihr auch noch eine Reise aufs Land. Er möchte zurück in sein Dorf reisen, um ein Versprechen zu erfüllen, das er damals seiner Frau gegeben hat. Als Zhigen in die Stadt gegangen ist, um dort zu arbeiten, hatte sie ihm eine Nachtigall mitgegeben, die er jetzt an ihrem Grab freilassen will. Renxing kann es kaum glauben - ausgerechnet aufs Land, wo es noch nicht mal Internet gibt.

Ein Film auch zum Thema „Mütter und Töchter“.
Die Vorführung am Samstag, 22.11. wird in Gebärdensprache übersetzt.


Die Nachtigall


Frankreich, China 2014, Regie: Philippe Muyl, mit: Li Bao Tian, Li Xia Ran, Yang Xin Yi, Li Xiaoran, Qin Hao, 95 Minuten
Originalfassung – deutsch eingesprochen


Die Schulkinoveranstaltungen am Vormittag laufen in der Reihe "Cinepoint - Schule des Sehens".
Kinder 3,00 €, Erw. 4,00 €, Gruppen ab 10 Kindern pro Kind 2,50 €
zurück