Mary & Max – oder Schrumpfen Schafe wenn es regnet

  • Mo, 19.11.12 12:00 Uhr, Film, Themenreihe, Bürgerhaus Kalk, Kalk-Mülheimer Str. 58, 51103 Köln, Tel: 02 21/98 76 02-0
  • Mi, 21.11.12 13:30 Uhr, Film, Themenreihe, Northside Chorweiler, Netzestr. 4, 50765 Köln, Tel: 02 21/7 08 93 04
  • Mi, 21.11.12 16:30 Uhr, Film, Themenreihe, Ev. Jugendzentrum Hackenbroich, Hackhauser Str. 67, 41540 Dormagen, Tel: 0 21 33/26 97 45
  • Fr, 23.11.12 10:00 Uhr, Film, Themenreihe, Kino "Piccolo" (OT Nonni + Movie Crew Cologne e.V.), Helmholtzplatz 11, 50825 Köln, Tel: 02 21/54 56 59


Wo kommen eigentlich die Babys her? Das ist nur eine der existenziellen Fragen, auf die die achtjährige Mary Daisy Dinkle keine befriedigende Antwort erhält. Sie lebt in Melbourne und hat keine Freunde. Nicht einmal ihre Eltern kümmern sich um sie. So schreibt sie eines Tages einen Brief an einen Mann namens Max aus New York, dessen Adresse sie in einem Telefonbuch gefunden hat. Eigentlich will sie nur wissen, woher die Babys in Amerika kommen. Max antwortet lang und ausführlich. Zwar weiß auch er es nicht so genau – doch kann er ihr viel über sich erzählen. Etwa dass er 44 Jahre alt ist, das Asperger-Syndrom hat, in einem kleinen Apartment lebt und ebenfalls ziemlich einsam ist. Von nun an beginnen rege Briefwechsel zwischen den Kontinenten, zumeist mit kleinen Geschenken. Im Laufe der folgenden 22 Jahre entsteht eine Freundschaft, die von großem Vertrauen geprägt ist und schließlich dennoch auf eine harte Probe gestellt wird.


Mary & Max – oder Schrumpfen Schafe wenn es regnet


Animationsfilm Australien 2009, Regie: Adam Elliot, 92 Min., empfohlen ab 12 bis 16 Jahre

Zu den Vorführungen bieten die Bürgerhäuser und Jugendzentren spannende themenbezogene Spielaktionen an.

Die Schulkinoveranstaltungen am Vormittag laufen in der Reihe "Cinepoint - Schule des Sehens".

Kinder 3,00€ (2,50€ Gruppenpreis bei 10 Kindern), Erwachsene 4,00
zurück