Die Familie mit den Schlittenhunden

  • So, 17.11.13 15:00 Uhr, Film,, Weisshaus Kino, Luxemburger Straße 253, 50939 Köln, Tel: 0221 4747679
  • Mo, 18.11.13 10:30 Uhr, Film,, Odeon Kino, Severinstr. 81, 50678 Köln


Im Norden Kanadas fern ab jeglicher Zivilisation leben Dave und Kristen Olesen mit ihren beiden Töchtern und siebenunddreißig Alaska-Huskys. Die Schlittenhunde sind Teil der Familie, die Mädchen versorgen sie täglich bei klirrender Kälte und trainieren mit ihnen. Die bald 15 jährige Annika möchte im kommenden Frühjahr zum ersten Mal am mythischen Junior-Iditarod teilnehmen, dem härtesten Hunde-Rennen der Welt. Die ganze Familie macht mit bei der Vorbereitung, der großen Tour über 3500 Kilometer nach Alaska und dem strapaziösen Rennen.
„Die Familie mit den Schlittenhunden“ erzählt von vier außergewöhnlichen Menschen, die mit ihren Schlittenhunden humorvoll und tapfer ein großes Abenteuer meistern. Der Film zeigt die Freuden und Plagen ihres autarken Lebens in der subarktischen Wildnis und ihre aufreibende Winterreise voller unerwarteter Hindernisse bis an die Ziellinie des „Junior Iditarod“.

Zu Gast: Regisseur Ralf Breier am 17.11. und 18.11.

Die Familie mit den Schlittenhunden


Dokumentarfilm Deutschland 2013, Regie: Ralf Breier, 93 Min., empfohlen ab 8
Off Broadway: 4,00 €; Odeon: 2,50
zurück