SOS – Ein spannender Sommer

  • Mo, 18.11.13 10:00 Uhr, Film, Themenreihe, Kinder- und Jugendzentrum "Glashütte", Glashüttenstr. 20, 51143 Köln (Porz), Tel: 02203 - 5924970
  • Mo, 18.11.13 16:00 Uhr, Film, Themenreihe, Kinder- und Jugendzentrum "Glashütte", Glashüttenstr. 20, 51143 Köln (Porz), Tel: 02203 - 5924970
  • Mo, 18.11.13 16:15 Uhr, Film, Themenreihe, Northside Chorweiler, Netzestr. 4, 50765 Köln, Tel: 02 21/7 08 93 04
  • Di, 19.11.13 10:00 Uhr, Film, Themenreihe, Northside Chorweiler, Netzestr. 4, 50765 Köln, Tel: 02 21/7 08 93 04
  • Di, 19.11.13 10:00 Uhr, Film, Themenreihe, Bürgerzentrum Vingst, Hesshofstr. 43, 51107 Köln, Tel: 02 21/87 70 21
  • Di, 19.11.13 16:30 Uhr, Film, Themenreihe, Jugend- und Kulturzentrumsinitiative Sülz e.V., Kyllburgerstr. 1 - 3,50937 Köln, Tel: 0221-441060
  • Di, 19.11.13 19:00 Uhr, Film, Themenreihe, Kino "Piccolo" (OT Nonni + Movie Crew Cologne e.V.), Helmholtzplatz 11, 50825 Köln, Tel: 02 21/54 56 59
  • Mi, 20.11.13 10:00 Uhr, Film, Themenreihe, Ev. Jugendzentrum Hackenbroich, Hackhauser Str. 67, 41540 Dormagen, Tel: 0 21 33/26 97 45
  • Do, 21.11.13 10:00 Uhr, Film, Themenreihe, Bürgerhaus Kalk, Kalk-Mülheimer Str. 58, 51103 Köln, Tel: 02 21/98 76 02-0
  • Do, 21.11.13 12:00 Uhr, Film, Themenreihe, Kulturbunker Mülheim, Berliner Str. 20, 51063 Köln, Tel: 02 21/61 69 26


Noora ist zwölf und lebt mit ihrer Familie an der norwegischen Küste. Oft fährt sie raus zu den Inseln. Das könnte das Paradies sein, wären da nicht die Touristen, die Jagd auf Robben machen. Die fressen nämlich angeblich zu viel Fisch. Nach einem Sturm findet Noora ein Robbenbaby und eine Boje mit einem geheimnisvollen Inhalt. Davon hätte sie besser die Finger gelassen, denn nun muss sie nicht nur die Robbe verstecken, sondern sie bekommt es auch mit einer fiesen Schmugglerbande zu tun. Da ist es nur zu gut, dass Noora sich in der Inselwelt gut auskennt und jede Menge Tricks auf Lager hat.

SOS – Ein spannender Sommer


Norwegen 2008, Regie: Arne Lindtner Næss, mit: Amina Hegevold Sanca, Øyvind H. Vaktskjold, Ragnhild M. Gudbrandsen, 87 Min., FSK: ab 6, empfohlen von 10 bis 13 Jahren

Die Schulkinoveranstaltungen am Vormittag laufen in der Reihe "Cinepoint - Schule des Sehens"
Kinder 3,00€ (2,50€ Gruppenpreis bei 10 Kindern), Erwachsene 4,00
zurück