Wolfsbrüder

  • Mo, 18.11.13 16:00 Uhr, Film, Special, Odeon Kino, Severinstr. 81, 50678 Köln
  • Mi, 20.11.13 10:15 Uhr, Film, Special, Cinenova Kino, Herbrandstr. 11, 50825 Köln
  • Fr, 22.11.13 10:00 Uhr, Film, Special, Cinenova Kino, Herbrandstr. 11, 50825 Köln


Das Leben der Bauern im ländlich geprägten Spanien der Nachkriegszeit ist hart und entbehrungsreich. Das Land ist überwiegend im Besitz von Großgrundbesitzern, die viele der Kleinbauern für einen Hungerlohn für sich arbeiten lassen und wie Leibeigene behandeln. Der Vater des siebenjährigen Marcos ist einer von ihnen. Als ein Wolf fünf seiner Ziegen reißt, gerät er gegenüber dem Besitzer in große Not. Ihm bleibt nichts anderes übrig, als seinen Sohn an den Großgrundbesitzer zu verkaufen. Dieser schickt ihn ins Tal der Stille zu einem alten Ziegenhirten, der ihn in die Geheimnisse der Natur einweiht und ihm zeigt, wie man in der Wildnis überleben kann. Als der Alte stirbt, bleibt Marcos völlig allein zurück. Er überlebt dank eines Wolfsrudels, mit dem er sich zögerlich anfreundet. Erst zwölf Jahre später kommen Menschen in das Tal.

Mo 18.11. 16.00 Uhr Odeon mit Übersetzung in Gebärdensprache



Wolfsbrüder


Spielfilm, Spanien 2010, Regie: Gerardo Olivares, mit: Juan José Ballesta, Manuel Camacho, Sancho Gracia, Carlos Bardem, 105 Min., empfohlen ab 10


Die Schulkinoveranstaltungen am Vormittag laufen in der Reihe "Cinepoint - Schule des Sehens"
Kinder 3,00€ (2,50€ Gruppenpreis bei 10 Kindern), Erwachsene 4,00
zurück