Teah

  • Di, 23.11.10 15:00 Uhr, Film, Premiere, Cinenova Kino, Herbrandstr. 11, 50825 Köln
  • Mi, 24.11.10 10:00 Uhr, Film, Premiere, Cinenova Kino, Herbrandstr. 11, 50825 Köln
  • Fr, 26.11.10 15:00 Uhr, Film, Premiere, Odeon Kino, Severinstr. 81, 50678 Köln
  • Mo, 26.10.15 10:30 Uhr, Film, Premiere, Computer- und Kinderbibliothek, Rosenstraße 13-15, 33098 Paderborn, Tel: Tel. (05251) 88 11 15


Es surrt, brummt und knarrt durch die Bäume: Etwas Eigenartiges geht vor im Wald! Das bemerkt nicht nur der Großvater, sondern auch der 10jährige Martin, dem die Gesellschaft mancher Schmetterlinge oder Kastanienbäume lieber ist als die doofen Mädchen aus dem Dorf. Der Wald ist in Aufruhr! Liegt es an dem sonderbaren Mädchen, das an seinem Geburtstag zu ihm und seinen Eltern ins Waldhaus zieht und für Aufregung sorgt? Oder hat es mit den besorgniserregenden Zeichen zu tun, die plötzlich an allen Bäumen zu finden sind? Martin versucht den Zauber des Waldes zu retten und findet dabei heraus, dass ihm dies nur mit Hilfe echter Freunde gelingen kann.
Die Regisseurin Hanna Slak ist zu den Vorführungen eingeladen.

Teah


Slowenien 2007, Regie: Hanna A. W. Slak, mit: Nikolaj Burger, Marko Mandic, Tatjana Šojic, 87 Min., Originalfassung – deutsch eingesprochen,

empfohlen ab 10 Jahren


Kinder 3,00 € (2,50 € Gruppenpreis bei 10 Kindern), Erwachsene 4,00 €
zurück