26. Kölner Kinderfilmfest CINEPÄNZ

Ein wichtiger Teil der Vorbereitungsarbeiten sind geschafft: Das Filmprogramm des Kölner Kinderfilmfests CINEPÄNZ steht, der Grafiker arbeitet am Programmheft, die Mitarbeiter stellen die Vorführtermine online, und nicht zuletzt die Studenten der Rheinischen Fachhochschule für Mediendesign haben das Plakatmotiv fertiggestellt.

Die Themenreihe des Kinderfilmfests beschäftigt sich in diesem Jahr unter dem Titel "Aufbruch" mit den zahlreichen Flüchtlingen, die derzeit unser Land erreichen. Entsprechend wurde das Plakatmotiv gewählt. Man sieht eine Gruppe Kinder, die über das Meer kommend in Köln ankommen. Mit diesem fantasievollen Motiv macht Cinepänz auf das Filmprogramm aufmerksam, dass sich in der Themenreihe den Flüchtlingen widmet.

Darüber hinaus gibt es wie in jedem Jahr den Wettbewerb und das Panorama. Für den Wettbewerb suchen wir noch Kinder für die Jury - Alter 11 bis 14 Jahre -, ebenso Kinder für die Online-Festivalzeitschrift Spinxx.de.

Und wie in den Vorjahren werden wieder etliche der Veranstaltungen in die Gebärdnesprache übersetzt, damit auch gehörlose Kinder am 26. Kölner Kinderfilmfest CINEPÄNZ teilnehmen können.
zurück